Herzlich Willkommen im Tattoo- und Piercingstudio Body-Art-Factory Wuppertal
 
tattoobanner
Der Tag davor 

Keinen Alkohol, keine Drogen, keinen Kaffee bzw. koffeinhaltige Getränke und keine blutverdünnenden Mittel einnehmen.


Vor dem Tättoowieren

Bitte unbedingt darauf achten, ausreichend geschlafen, getrunken und gegessen zu haben,
um evtl. Kreislaufbeschwerden vorzubeugen.


Nach dem Tättoowieren

Das frisch gestochene Tattoo wird mit Folie verbunden, um eine frühzeitige Schorfbildung zu vermeiden und
um vor möglichen Verunreinigungen zu schützen. Den Folienverband am Abend entfernen und das Tattoo
vorsichtig mit lauwarmen Wasser und PH-neutraler Seife waschen und trocken tupfen.
Während der Abheilzeit von ca. 14 Tagen nicht baden, schwimmen und saunieren und
grundsätzlich nicht am Wundschorf kratzen oder knibbeln, auch wenn es noch so sehr jucken sollte.
UV-Bestrahlung durch Sonne oder Solarium sollte mind. 4 Wochen vermieden werden.
Das Tattoo 2-3 mal täglich dünn mit Weißer Vaseline eincremen. Auf gar keinen Fall Zugsalbe oder Lotionen benutzen.
 
Administration